CQSE Workshop: Softwareaudits - Qualität unter der Lupe

Dr. Florian Deißenböck & Dr. Nils Göde

Koordinaten

Zusammenfassung

Um langfristig erfolgreich zu sein, müssen Softwaresysteme fortlaufend angepasst und weiterentwickelt werden. Qualität kommt dabei oft zu kurz, obwohl sie für die Zukunftssicherheit des Systems entscheidend ist. Wird die Migration in die Cloud funktionieren? Ist die Architektur für die Anbindung einer mobilen App gerüstet? Müssen Teile neu geschrieben werden? Oder gar das ganze System?

Ein Softwareaudit hilft bei der Beantwortung dieser Fragen, indem es Transparenz bzgl. des aktuellen Qualitätsstands schafft. Damit wird es möglich, ein strukturiertes Vorgehen für die Zukunft abzuleiten.

In diesem Workshop stellen wir vor, wie wir unsere Kunden mit einer objektiven Qualitätsbewertung durch einen Audit unterstützen - von einem internen Portfolioüberblick über die Abnahme zuglieferten Codes bis hin zur Risikobewertung für Investoren. Wir zeigen Ihnen die häufigsten Herausforderungen unserer Kunden und erläutern sowohl das Vorgehen als auch die Werkzeuge, mit denen wir Softwarequalität systematisch analysieren - unabhängig von Systemgröße, Programmiersprachen, Technologien und Domänen.

Wenn auch Sie die Zukunftssicherheit eines Softwaresystems verantworten, erfahren Sie mehr darüber und hören Sie Lessons Learned und unterhaltsame Anekdoten aus mehr als zehn Jahren Audit-Historie!

Vortragende

  • Dr. Florian Deißenböck - ist Mitgründer und Gesellschafter der CQSE und hat über 10 Jahre an Erfahrung in der Auditierung von Softwarequalität.
  • Dr. Nils Göde - leitet das Audit-Team der CQSE und kennt die Herausforderungen der Softwareentwicklung durch unterschiedlichste Domänen hinweg.

Anmeldung

Dr. Florian Deißenböck