Webinar: Test-Gap-Analyse mit Teamscale

Dr. Jan Harder

Since this post accompanies a webinar in German, it is written in German, too.

Zum Testen bleibt am Ende immer zu wenig Zeit. Regelmäßig stehen wir vor der Herausforderung die begrenzte Zeit zum Testen so einzusetzen, dass möglichst viele Fehler aufgedeckt werden. Mit der Test-Gap-Analyse bietet Teamscale Ihnen ein Feature, dass Sie bei genau dieser Herausforderung unterstützt. Sie zeigt auf, ob Sie die neuen und geänderten Stellen im Code ausreichend getestet haben. Denn genau an diesen Stellen ist die Wahrscheinlichkeit für neue Fehler am höchsten.

Unser erstes CQSE Webinar vom Juli 2019 erläutert die Test-Gap-Analyse und zeigt live an konkreten Beispielen wie diese hilft Testlücken zu schließen. In diesem Blog-Post können Sie unser Webinar auch nachträglich ansehen.

Was Sie im Webinar lernen

  • Wie Sie mit Test-Gap-Analyse in Teamscale Lücken im Test Ihrer Releases aufdecken und sicherstellen, dass Ihre Tests wirklich alle Änderungen erwischen
  • Wie Sie mit Ticket-Coverage Testlücken während der Entwicklung auf Feature-Ebene finden und schließen
  • Welche ersten Schritte Sie unternehmen können, um Test-Gap-Analyse mit Ihrer vorhandenen Teamscale-Installation auszuprobier
Videoaufzeichnung des Webinars

Unser Webinar zur Test-Gap-Analyse können Sie in diesem Video ansehen:

Bitte marketing-cookies akzeptieren, um das Video abspielen zu können.

Inhalte

  • 0:00: Motivation und Grundlagen
  • 9:52: Live-Demo Test-Gap-Analyse für ein Release
  • 21:31: Einbindung in den Testprozess und Beispiele aus der Praxis
  • 32:45: Live-Demo Ticket-Coverage mit Teamscale
  • 43:35: Wie Sie Test-Gap-Analyse mit Teamscale ausprobieren können

     

Folien

Über folgenden Link können Sie die Folien des Webinars herunterladen:

Webinar: Test-Gap-Analyse mit Teamscale - Folien

Weiterführende Informationen