Ressourcen

Forschung


Wir forschen aktiv in den Bereichen Softwarequalität, -wartung, -evolution, -test und Statische-Analyse-Werkzeuge. Wir sind wissenschaftlich immer auf dem aktuellsten Stand und setzen neue Impulse!

Aktuelle Veröffentlichungen


Daniela Steidl, Florian Deissenboeck

How Do Java Methods Grow?

Overly long methods hamper the maintainability of software—they are hard to understand and to change, but also difficult to test, reuse, and profile. While technically there are many opportunities to refactor long methods, little is known about their origin and their evolution...

Veröffentlicht auf der Working Conference on Software Analysis and Manipulation (SCAM 2015)

Timo Pawelka, Elmar Jürgens

Is this Code Written in English?

Comments and identifiers are the main source of documentation of the source code and are therefore an integral part of the development and the maintenance of a program. As English is the world language, most comments and identifiers are written in English...

Veröffentlicht auf der International Conference on Software Maintenance and Evolution (ICSME 2015)

Lars Heinemann, Benjamin Hummel, Daniela Steidl

Teamscale: Software Quality Control in Real-Time

When large software systems evolve, the quality of source code is essential for successful maintenance. Controlling code quality continuously requires adequate tool support...

Veröffentlicht auf der International Conference on Software Engineering (ICSE 2014)

Preise und Auszeichnungen


Florian Deissenboeck et al.

Most Influential Paper Award

Auf der International Conference of Program Comprehension 2015 wurde das Papier Consise and Consistent Naming von Florian Deissenböck et al. mit dem Most Influential Paper Award ausgezeichnet. Das Papier wurde vor zehn Jahren veröffentlicht und ist seitdem weit über hundert Mal zitiert.

Elmar Juergens

GI-Juniorfellow

Unser Berater Elmar Jürgens wurde als Juniorfellow der Gesellschaft für Informatik ausgezeichnet. Die GI ist die Fachgesellschaft für Informatik im deutschsprachigen Raum. Als solche setzt sie sich für die Interessen der Informatik in Wissenschaft, Öffentlichkeit und Politik ein.

Maximilian Junker et al.

Best Workshop Paper Award

Auf dem Software Engineering Research And Industrial Practice Workshop 2015 gewann das Papier Principles and a Process for Successful Industry Cooperation - The Case of TUM and Munich Re mit Elmar Jürgens als Co-Autor den Best Paper Award.

Daniela Steidl et al.

Best Industry Paper Award

Auf der International Conference of Program Comprehension 2014 wurde das Papier Prioritizing Maintainability Defects Based on Refactoring Recommendations von Daniela Steidl mit dem Best Paper Award auf dem Industry Track ausgezeichnet.

Forschungsprojekte


Im Rahmen der Initiative KMU-innovativ werden wir vom Bundesministerium für Bildung und Forschung gefördert.

Promotionsprogramm


Durch aktuelle Forschung bieten wir unseren Kunden innovative Lösungen im Produkt- und Dienstleistungsbereich und unseren Mitarbeitern ein attraktives Promotionsprogramm.

Bachelor- und Masterarbeiten


Neben unserer eigenen Forschung betreuen wir kontinuierlich Studenten in ihren Bachelor- und Masterarbeiten und ermutigen sie ihre Ergebnisse zu publizieren.