Qualitätsverbesserung

Einführung von Review-Prozessen

Sehen vier Augen mehr als zwei?



Wir helfen in Ihrem Team Review-Prozesse nachhaltig zu etablieren.

Kontaktieren Sie uns!

Manuelle Qualitätssicherung

Obwohl automatische Analysen eine große Hilfe zur Softwarequalitätssicherung darstellen, gibt es zahlreiche Qualitätsaspekte, die nicht vollautomatisch gemessen werden können. Aspekte wie die sprechende Benamung von Bezeichnern, die Sinnhaftigkeit von Kommentaren, aber auch die korrekte Umsetzung von Anforderungen, können nicht durch Werkzeuge bestimmt werden. Neben einer Qualitätsverbesserung leisten Peer-Review-Techniken auch einen Know-How-Transfer in Entwicklerteams, um an einzelne Entwickler gebundene Wissensmonopole abzubauen.


Sensibles Change-Management

Die Einführung manueller Review-Techniken ist keine leichte Aufgabe und benötigt angemessenes Change-Management, um auch die sozialen Aspekte zu adressieren. Unsere Experten haben große Erfahrung mit der Einführung von Review-Prozessen in Organisationen und Entwicklungsteams. Sie helfen auch bei der Bereitstellung von angemessener Werkzeugunterstützung zur Steuerung des Prozesses um die kostenintensiven manuellen Review-Aktivitäten so effektiv und effizient wie möglich zu gestalten.


Möchten Sie mehr erfahren?


Gerne können Sie sich auch für unseren englischen Newsletter anmelden.